Sonntag, 11. März 2012

Avocadobäumchen züchten

Ach ich bin ja immer ganz begeistert von der Pflanzenaufzucht. Neben Tomaten, Kräutern oder einfachen Sukkulentenarten habe ich schon viele erfolgreiche kleine Pflanzen aufgezogen.

Als ich mir heute vormittag meinen Tomaten-Avocado-Salat machte, dachte ich mir, och was schadet es denn, dass mal zu probieren.

Und schwups war die Idee da, der Avocadokern zum Ankeimen im Glas mit Wasser und nu ist ein wenig Geduld gefordert, dass der Kern austreibt und ich ihn später verpflanzen kann.

Damit aus einem Avocadokern eine schöne Pflanze wird.




Was probiert ihr denn so dieses Jahr aus??? Wer dabei noch etwas Hilfe sucht findet sie hier.

Kommentare:

  1. Ich möchte dieses Jahr eigentlich ganz gern mal irgendwas aufziehen und gesund halten, das blüht. Ich habe keinen "schwarzen" Daumen, aber blühende Pflanzen gingen mir bisher immer ein oder wurden von irgendwas befallen (oder blühen einfach gar nicht mehr, wie meine Orchidee).

    Naja, momentan erfreue ich mich am Mikadogras und seinen goldenen Kügelchen und meinen kleinen Zimmer-Bäumchen.

    Alles Liebe,
    Liath

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Liath, was ist denn Mikadogras? Das kenne ich ja gar nicht, hört sich aber sehr interessant an. Vielleicht hast du ja ein paar Infos für mich.

    Alles Liebe

    AntwortenLöschen